Spitex - mein Lehrbetrieb

Die Spitex rechtes Limmattal ist ein familiärer Lehrbetrieb mit abwechslungsreichem Arbeitsinhalt und bildet jährlich Lernende als «Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ» und alle zwei Jahre als «Assistentin/Assistent Gesundheit und Soziales EBA» aus.

Spannende Aufgaben

Wir betreuen und pflegen Kinder ab Schuleintritt und Erwachsene jeden Alters. Vom ersten Tag an stehst du im direkten Kontakt mit unseren Kundinnen und Kunden. Dabei begegnest du Menschen verschiedenster Herkunft. Kein Arbeitstag gleicht dem anderen, denn deine Arbeit ist vielseitig und individuell. Mit viel Einfühlungsvermögen pflegst, betreust und begleitest du unsere Patienten.

Ausbildung Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ

  • Drei Jahre berufliche Grundausbildung (Lehre) mit eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ)
  • Du lernst während deiner Ausbildung sehr viel über Pflege und Betreuung, medizinal-technische Verrichtungen, Ernährung, Alltagsgestaltung, Kleidung / Wäsche, Haushalt, Krise, Notfall, Administration und Logistik.
  • Nach dem Lehrabschluss stehen dir verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten offen (fachliche Vertiefung, Führung, Bildung).

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Sekundarschule (A/B)
  • Kontaktfreude und Geduld
  • Gute Umgangsformen und Respekt
  • Einfühlungsvermögen und Hilfsbereitschaft
  • Körperlich gute Verfassung
  • Gute psychische Belastbarkeit
  • Sorgfältige und genaue Arbeitsweise
  • Gute Beobachtungsgabe

Der folgende Film zeigt dir mehr über die Ausbildung zur Fachfrau / Fachmann Gesundheit bei der Spitex.


Allgemeine  Informationen zu der Berufsausbildung FaGe findest Du unter folgenden Links: